Juni 2018

Bauhaus-Brief

»warum groß ſchreiben, wenn man nicht groß ſprechen kann?«

Diese und weitere fragen stellte das bauhaus auf seinen briefbögen, die wie alle ihre drucksachen nach 1925 ausschließlich in minuskeln gesetzt wurden. Das bauhaus forderte in seiner »neuen typografie« eine moderne weltschrift, die radikal auf schnickschnack verzichtet.

»Es gibt kein großes und kleines alfabet. Es ist nicht nötig, für einen laut ein großes und ein kleines zeichen zu haben. Die gleichzeitige verwendung zweier im charakter vollständig verschiedener alfabete ist unlogisch und unharmonisch.«

Herbert Bayer

Und es stimmt: Groß- und kleinschreibung verkompliziert. Sie verdoppelt die anzahl der buchstaben, die leseanfänger lesen und schreiben lernen müssen. Sie erschwert und verlangsamt das Tippen. Sie führt zu Rechtschreibfehlern.

Auch dieser blog schreibt alles klein, vor allem aufgrund der geringeren autorität die kleinbuchstaben ausstrahlen. Aber: Sind großbuchstaben wirklich so unnötig? Im deutschen fällt das argument zwar noch am schwächsten aus, aber großbuchstaben signalisieren satzanfänge weit besser als der punkt. Dieser könnte aus der ferne auch ein komma sein. Damit erleichtert groß- und kleinschreibung das lesen langer texte. Nur gut, dass hier nicht lang umhergeschrieben wird.

VRoom-Plakat-2018

Poster: VRoom

Für die Schottische Virtual Reality Arcade »VRoom« habe ich neue Poster entworfen. Statt der immer gleichen blauen Verläufe der VR-Szene, habe ich die Poster in einem Retro-Look gehalten, der sich erfrischend von der Konkurrenz abhebt.

Europa_Hauptstaedte

alle Wege führen zu einer Hauptstadt

Ausgehend von mehreren tausend Startpunkten, führt jede Route auf dieser Karte zur nächstgelegenen Hauptstadt. Dadurch offenbart sich ein neuer Blick auf die Vernetzung Europas. Kleine Länder wie Andorra oder der Vatikan erweitern ihr Gebiet. Deutschland als großes Land mit vielen Nachbarländern wird deutlich kleiner und die Silhouette ist kaum noch erkennbar. Spanien, das Vereinigte Königreich oder die Türkei hingegen, bleiben fast unverändert.

Auf der Unterseite von moovel findet sich auch eine Karte, die alle Wege nach Rom visualisiert.

konkrete_poesie

konkrete Poesie

Geschichten mit einem Wort erzählen. Durch den typografischen Satz wird die Bedeutung des Worts verstärkt oder verändert.

In einem Seminar bei Prof. Holger Jacobs entstand die Serie in der ich mich mit den Wörtern Hier, Jetzt und Warumauseinandersetze.